Wie kann man Abwasser als Wärmequelle für kalte Nahwärmenetze nutzen? Darüber spricht in der 2. Folge des Podcasts „einfach.clever“ Jörg Bleile vom südbadischen Regionalversorger Energiedienst. Er erläutert, wie kalte Nahwärme funktioniert und welches Wärmepotential in Abwasserleistungen steckt.

Er war auch Referent auf dem Kongress Energieautonome Kommunen vom 7.-8. Februar 2019 in Freiburg und stellte dort in einem Praxisforum vor, wie ein ganzes Quartier im südbadischen Schallstadt mit der Wärme eines Abwärmesammlers versorgt wird. Alle Vorträge vom Kongress finden Sie unter: https://ekademie.com/kongress-energieautonome-kommunen-2019/

Wenn diese Folge Ihnen gefallen hat, hinterlassen Sie bitte eine Bewertung, ein Feedback und abonnieren Sie diesen Podcast. Sie benötigen dafür nur ein paar Minuten und helfen uns dadurch den Podcast immer weiter zu verbessern und Ihnen die Inhalte zu liefern, die Sie sich wünschen. Wir bedanken uns ganz herzlich an der Stelle!